Verfasst von: jogrpress | Mai 2, 2013

1. Mai

Das war ein Feiertagsausflug. Russland in Sonntagsstimmung. Weniger Verkehr, kleine Straßen hier am See. Fast wie in Lettland an der Ostsee. Alles wirkt friedlich, die Häuser haben Farbe und die Fensterrahmen sind kunstvoll verziert. Ein Sinn für Ästhetik an Haus und Garten. Dazu scheint die Sonne. Wir alle sind inzwischen in den Gesichtern ganz schön verbrannt. Für ein paar Kilometer ziehe ich sogar schon die Mütze und die Handschuhe aus.

Wir begegnen einer Gruppe junger Leute auf Radtour. Grosses Hallo! Zur Kommunikation werden Hände, Füße, englische, deutsche und russische Brocken eingesetzt. Die sind aus Archangelsk und wollen nach Vologda (Вологда).

20130501_165401

Die Weidenkätzchen haben inzwischen voll ausgetrieben.

20130501_153901

An den Laubbäumen ist aber noch immer noch kein Blatt. Aber einen Biergarten haben wir gefunden und im Freien zu Mittag gegessen.

20130501_134104

Die Saison ist also eröffnet.

Schließlich finden wir rein zufällig den ersten geöffneten Campingplatz auf dieser Reise in Okulovo. Wir beenden unsere Etappe vorzeitig und geniessen einen zweiten Sonnenuntergang am See. Hier in der Bucht ist der See auch schon eisfrei und die Fischer, Jäger und Angler haben ebenfalls Saison.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: